Sie befinden sich hier: Aktuelles
Mittwoch, 28.06.2017

Jahreslosung 2017

Jahreslosung 2016
Die Losungen der Herrnhuter Brüdergemeine:
Mittwoch, 28. Juni 2017:
Losungstext:
Die Himmel erzählen die Ehre Gottes.
Psalm 19,2
Lehrtext:
Als Jesus aus dem Wasser stieg, sah er, dass sich der Himmel auftat und der Geist wie eine Taube herabkam auf ihn. Und da geschah eine Stimme vom Himmel: Du bist mein lieber Sohn, an dir habe ich Wohlgefallen.
Markus 1,10-11

Aufrufe seit Nov. 2010:
160071

Herzlich willkommen!

Wir wünschen Ihnen/Euch einen informativen Aufenthalt auf unseren Webseiten und viel Spaß beim Stöbern ... und bis bald im Gottesdienst oder einer unserer anderen Veranstaltungen.

 

Reformationsreihe - letzter Abend

Am Donnerstag, 29. Juni,  findet der letzte Abend unserer Reformationsreihe statt. Um 19.30 Uhr feiern wir miteinander Gottesdienst (mit Abendmahl) in der Stephanuskirche. Anschließend sitzen wir in gemütlicher Runde zusammen, essen und tauschen uns aus über Fragen der Reformation, Gott und die Welt. Jede/r ist willkommen, auch wenn man an keinem der vorherigen Abende teilgenommen hat.  Infos

 

Taizé-Andacht mit dem Kirchenchor: Mittwoch, 12. Juli, 18.00 Uhr

Taizé-Andachten sind eine besondere, meditative Form des gemeinsamen Gebets.

Sie unterscheiden sich von anderen Andachten besonders durch die Lieder aus Taizé, einem ökumenischen Orden bei Cluny in Frankreich. Diese Lieder sind kurz und einprägsam, werden mehrstimmig gesungen und oft wiederholt.

Mit diesen Liedern und mit kurzen Texten aus der Bibel und Gebeten wollen wir zur Ruhe kommen und Kraft schöpfen

Neuer Kirchenchor Borchen

In unserem Kirchenchor treffen sich musikbegeisterte Sängerinnen und Sänger jeden Alters. Jede/r, der oder die regelmäßig an den Proben teilnehmen kann, ist herzlich willkommen! Moderne und traditionelle Kirchenlieder stehen ebenso auf dem Programm wie Gospels und der ein oder andere Popsong. Der Kirchenchor probt mittwochs von 19.15h - 20.45h im Stephanushaus. In den NRW-Schulferien ist probenfrei. Die Proben werden von Karin Spieker geleitet. Unter 05251-398626 oder karin@i11.de beantwortet sie gern Fragen.

Neue Sängerinnen und Sänger sind herzlich willkommen!

Fahrt zum Kirchentag 2017 in Berlin und Wittenberg

Vom 24.-28. Mai fand der Kirchentag 2017 statt. „Du siehst mich!“ lautete das Motto in Berlin und Wittenberg. Über 100.000 Menschen feierten das Fest des Glaubens - und in diesem Jahr auch das Reformationsjubiläum. Und wir sind dabei gewesen ! Am 24. Mai um 7:30 ging es bei strahlendem Sonnenschein in Paderborn los . Bilder & Impressionen

Konfirmation 2017

Ihre Konfirmation feierten unsere Konfirmanden und Konfirmandinnen nach einem Jahr kirchlichen Unterricht in der Laurentiuskirche. "Anders als du denkst" lautete das Motto, das sich durch ihren Jahrgang zog.

HOT-Programm

Das neue HOT-Programm für den Zeitraum April bis Oktober 2017 ist da. Programm & Anmeldung

Chor- und Gemeindefreizeit in Berlin im Oktober

Vom 27. bis 30. Oktober 2017 führt uns eine Chor- und Gemeindefreizeit nach Berlin. Gemeinde und Projektchor werden gemeinsam die Hauptstadt einschließlich Potsdam erkunden. Höhepunkt für die Sänger und Sängerinnen des Projektchores wird die Teilnahme an der Aufführung des Luther-Pop-Oratoriums mit über 4.000 Gleichgesinnten in der Mercedes-Benz-Arena sein. Die Kosten liegen bei ca. € 300,00. Informationen und Anmeldeunterlagen sind im Gemeindebüro erhältlich.

Flüchtlingshilfe Borchen "FlüBo"

Die Flüchtlingshilfe Borchen, ein Zusammenschluss mehrerer Borchener Unterstützergruppen, unter anderem auch Mitgliedern unserer Gemeinde, sucht dringend Mitstreiterinnen und Mitstreiter. Wer kann sich vorstellen, mal eine Fahrt zu einem Amt zu übernehmen oder ein amtliches Schreiben zu erklären? Es muss nicht gleich eine Patenschaft sein, aber auch dafür suchen wir engagierte Menschen. Wer sich angesprochen fühlt und mehr erfahren möchte, wie sie oder er sich einbringen kann, kann gerne beim Spaghettissimo vorbeischauen, oder Presbyter Jens Manzke ansprechen, oder sich direkt an die Flüchtlingshilfe Borchen "FlüBo" unter info@fluebo.de wenden bzw. deren Website www.fluebo.de besuchen.

Wir suchen Sie

Wer hätte Lust, sich als Lektor(in) in den Gottesdienst einzubringen oder in der Gemeindebriefredaktion mitzuarbeiten? Wir könnten Unterstützung gebrauchen und würden uns sehr über neue Gesichter und Ideen freuen. Dringend suchen wir helfende Hände für das Spaghettissimo.